suche navigation

Archiv

Der gefesselte Strom

Filmdokumentation über den Rhein (2010).


Ein Land in Not

Zeitzeugen berichten von der Rheinüberschwemmung 1927 - Ein Film von Arno Oehri und der Projektgruppe Rheinnot 1927 (2002).


Turbenlos

Ein Film über den letzten Torfstecher im Ruggeller Riet. Als Torfstich wird der obertägige Abbau von Torf bezeichnet. Dieses organische Material, das in Mooren durch beginnende Inkohlung entsteht, dient als niederenergetischer Brennstoff (1993).


Der Fischer Andreas

Andreas Büchel aus Ruggell ist der letzte, der in Liechtenstein die Fischerei berufsmässig betrieben hat (1992).


Fürstentum Liechtenstein

Dokumentationsfilm über das Fürstentum Liechtenstein (1988).


Der Holzschuhmacher

Ein Film der die Arbeiten des Alten Berufes Holzschuhmacher beschreibt (1970).